03.89.69.36.08

Herzlich willkommen

in der kieferorthopädischen

Praxis von Dr. Jean Koch

Unsere Praxis ist auf sichtbare und unsichtbare Kieferorthopädie spezialisiert.

Zahnarzt Dr. Jean Koch ist Facharzt für Kiefer- und dentofaziale Orthopädie.

Nach sechsjährigen Studium mit abschließender zahnärztlicher Prüfung sowie dreijähriger Tätigkeit als Assistenzarzt in der Zahnheilkunde absolvierte Zahnarzt Dr. Jean Koch eine vierjährige Weiterbildung zum Facharzt für Kieferorthopädie.

Ziel der Kieferorthopädie ist die Prävention, Erkennung, Diagnose und Behandlung von Dysmorphien, Dysfunktionen, Fehlbildungen und/oder Fehlstellungen des Gesichts, des Kiefers (Ober- und Unterkiefer), der Zahnbögen und der Zähne.

Abformung mit optischem Scanner
TECHNISCHE AUSSTATTUNG DER PRAXIS

In unserer Praxis verbinden wir modernste digitale Instrumente mit einer am Wohl des Menschen orientierten Berufsethik.

  • Digitale Abformung mit optischem Scanner
  • Hochauflösender 3D-Drucker
PANORAMASCHICHTAUFNAHME

In unserer Praxis verbinden wir modernste digitale Instrumente mit einer am Wohl des Menschen orientierten Berufsethik.

  • Digitales Röntgen
  • Nach strengen Vorgaben durch eine ausgebildete Zahnarzthelferin durchgeführte, rückverfolgbare Sterilisation
Einzigartig
1

Jeder Patient ist einzigartig.

Deshalb stimmen wir die kieferorthopädische Behandlung stets individuell auf den einzelnen Patienten ab.

Menschlich

Eine vertrauensvolle Beziehung zum Patienten ist für uns genauso wichtig wie eine erstklassige medizinische Versorgung.

Deshalb ist unser Team stets für Sie da und sorgt in der Praxis für eine angenehme und freundliche Atmosphäre.

Innovativ

Die Medizin entwickelt
sich ständig weiter.

Deshalb setzen wir auf modernste Instrumente – für eine Behandlung auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und in Übereinstimmung mit internationalen Empfehlungen.

DOKTOR JEAN KOCH
Kieferorthopäde

Zahnarzt
Facharzt für dentofaziale Orthopädie
Facharzt für Kieferorthopädie
Frz. Master (DEA) in Zahnheilkunde
Praktisches Jahr an der Universitätsklinik
Assistenzarztzeit an der Universitätsklinik
Honorararzt in der Abteilung für Kieferorthopädie

 

Straßburg

Magister in Bio- und Medizinwissenschaften

Straßburg

Master 2: Wissenschaften, Gesundheit und Anwendung.
Studienschwerpunkte Zellbiologie, Physiologie und Pathologie
Vertiefungsfächer Biologie, Biomorphologie und Bioengineering des Skeletts

Paris

Dr. Sabine Walliser
Kieferorthopädin
Carole
Praxishilfe, zuständig für Verwaltung
Iina
Ausgebildete Zahnarzthelferin, zuständig für Koordination
Jennifer
Ausgebildete Zahnarzthelferin, zuständig für Qualität
Muriel
Sprechstundenhilfe
PRÄVENTIVBEHANDLUNG
Ziel der präventiven und Funktionskieferorthopädie beim Kind ist die Wiederherstellung des Gleichgewichts auf Ebene der zwischen Lippen, Wangen und Zunge gelegenen Zahnbögen und damit die Förderung eines harmonischen Gesichtswachstums.

Die verwendeten Apparate ermöglichen die Korrektur von Kieferfehlstellungen und helfen bei der Abgewöhnung schlechter Atem-, Schluck- und Kaugewohnheiten.
KLASSISCHE BEHANDLUNG
Die Metall-Brackets werden auf die Außenseite der Zähne aufgeklebt. Die kleinen Halteriegel ermöglichen es dem Kieferorthopäden, die Zähne auf effiziente und präzise Weise in die gewünschte Position zu bringen. Dies ist die klassische Zahnspange, die jedermann kennt.

Effizient, optimal, hoher Tragekomfort: die Behandlung der Wahl für die Korrektur jeglicher Fehlstellung der Zähne.
DISKRETE BEHANDLUNG
Die Keramik-Brackets werden auf die Außenseite der Zähne aufgeklebt. Die kleinen Halteriegel ermöglichen es dem Kieferorthopäden, die Zähne auf effiziente und präzise Weise in die gewünschte Position zu bringen.

Diese ästhetische Alternative zur klassischen Behandlung garantiert denselben Therapieerfolg.
Effizient, robust und diskret bei hohem Tragekomfort: ein geeignetes therapeutisches Hilfsmittel zur Behandlung jeglicher Form von Zahnengstand.
TRANSPARENTE BEHANDLUNG
Diese kieferorthopädische Behandlung eignet sich für Erwachsene und Jugendliche mit bestimmten Arten von Zahnfehlstellungen. Die diskrete Methode bietet einen hohen Tragekomfort und erfordert eine gute Zusammenarbeit zwischen Patient und Arzt.

Individuell angepasste, transparente Kunststoff-Zahnschienen bringen die Zähne des Patienten nach und nach in die gewünschte Position. Sprechen Sie uns bei Ihrem Besuch in unserer Praxis darauf an.
UNSICHTBARE BEHANDLUNG
Die einzige vollständig unsichtbare Methode der Zahnkorrektur ist die sog. Lingualtechnik. Hier weiß nur der Patient selbst, dass er eine Zahnspange trägt!

Eine linguale (auf der Zahninnenseite angebrachte) Zahnspange funktioniert nach demselben Prinzip wie eine herkömmliche feste Zahnspange. Sie sorgt für eine optimale Kontrolle der Zahnstellung und ist dabei völlig unsichtbar. Die zahnschonende Lingualtechnik bietet optimale Möglichkeiten der Personalisierung und – durch das flache Design – einen hohen Tragekomfort. Sie ist für alle Altersstufen und die Behandlung sowohl einfacher als auch komplexer Fälle geeignet.
TIPPS #1
Termin beim Kieferorthopäden

LESEN SIE MEHR
TIPPS #2
Der Alltag mit Zahnspange

LESEN SIE MEHR
TIPPS #3
DOs und DON’Ts der Kieferorthopädie
LESEN SIE MEHR
TIPPS #4
Häufige Fragen

LESEN SIE MEHR
„Was sich lohnt getan zu werden, verdient es auch getan zu werden!“
Kieferorthopädische Praxis
Dr Jean Koch
1 croisée des lys
68300 Saint-Louis

Seine kieferorthopädische Praxis befindet sich im Zentrum von Saint-Louis bei Basel, Sierentz und Mulhouse.

Gleich neben dem Rathaus von Saint-Louis und dem Kino „La Coupole“, mitten auf der Croisée des Lys in Saint-Louis.

Sechs Gehminuten zum Bahnhof Saint-Louis.

Bushaltestelle und Tramhaltestelle (Nr. 3) in der Nähe.

Bewachte und kostenlose städtische Tiefgarage (blaue Zone) im Gebäude.

Eröffnung des Sekretariats

MONTAG9.30 - 13.00 Uhr/
14.00 – 18.00 Uhr
DIENSTAG9.30 - 13.00 Uhr/
14.00 – 18.00 Uhr
MITTWOCH9.30 - 13.00 Uhr/
14.00 – 18.00 Uhr
DONNERSTAG9.30 - 13.00 Uhr/
-
FREITAG9.30 - 13.00 Uhr/
14.00 – 18.00 Uhr

03.89.69.36.08

JEAN KOCH © 2017 – ALLE RECHTE VORBEHALTEN
KONZEPTION & UMSETZUNG: MEDIWEB
IMPRESSUM